Fembien, für jede Phase des Lebens.

Ayurveda.
Ja zum Frausein.

Ayurveda.
Für das Wohl der Frau.

Ja zum Frausein.

PMS

Anti-Stress

Golden Powder

Haut, Haare, Nägel

Wechseljahre

Ja zum Mutter sein.

Kinderwunsch

Schwangerschaft

Stillzeit

Mutter & Kind

Der weibliche Körper leistet Großartiges, ein ganzes Leben lang. Viele Frauen sind sich ihrer Stärken gar nicht bewusst. FemBien ruft diese Stärken wieder ins Bewusstsein und unterstützt die Kraft der Frau. FÜR DAS WOHL DER FRAU.

Vitamin E – oder hallo straffe Haut

Alle Vitamine haben eigene Aufgaben – Vitamin E sorgt durch seine Schutzfunktion als Antioxidans dafür, dass der Alterungsprozess verlangsamt und die Haut geglättet wird. Hört sich nicht schlecht an, oder? Wie das funktioniert, haben wir hier zusammengefasst.

 

WAS IST VITAMIN E?

Vitamin E zählt zu den fettlöslichen Vitaminen, der Körper kann es also nur gemeinsam mit Fett aus der Nahrung aufnehmen. Es wird in fetthaltigem Gewebe gespeichert, beispielsweise in der Haut. Es gibt unterschiedliche Formen von Vitamin E, die als Tocopherole bezeichnet werden. Bei der Lagerung von Vitamin E-haltigen Lebensmitteln sollte darauf geachtet werden, dass sie kühl und dunkel aufbewahrt und nicht mehrmals erhitzt werden, da der Vitamingehalt sonst vermindert werden kann.

 

WOZU BRAUCHT MAN VITAMIN E?

Vitamin E ist ein Antioxidans. Es hat es die Aufgabe, den Körper vor freien Radikalen zu schützen, die die Zellen schädigen können. Es hat auch eine entzündungshemmende Wirkung und schützt Arterien davor, zu verkalken. Das Herz-Kreislauf-System wird vor Erkrankungen geschützt und der Cholesterinspiegel unterstützt. Das Immunsystem wird ebenso gestärkt. Vitamin E kann das Gedächtnis positiv beeinflussen und ist eine wichtige Voraussetzung für ein gutes Erinnerungsvermögen.

 

 

Vor allem für die Haut ist Vitamin E sehr wichtig, da es gut in der Hornhaut gespeichert werden kann. Bei einem hohen Vitamin E-Gehalt werden Fältchen geglättet, die Widerstandskraft erhöht sich und der Schutz gegen UV-Strahlung wird gesteigert. Auch die Wundheilung wird verbessert und Entzündungen gehemmt.

In vielen Kosmetikprodukten sowie in Sonnencremes ist deshalb Vitamin E enthalten. Das Vitamin sorgt in den Kosmetikprodukten auch dafür, dass die Inhaltsstoffe bei Kontakt mit Sauerstoff länger haltbar sind.

 

WIEVIEL VITAMIN E IST NOTWENDIG?

Je nach Alter und Geschlecht ist der Tagesbedarf von Vitamin E unterschiedlich. Der Schätzwert bei erwachsenen Männern liegt bei 14 mg und bei Frauen bei 12 mg. Schwangere sollten 13 mg und stillende Frauen 17 mg täglich zu sich nehmen.

Risikogruppen für einen Vitamin E-Mangel sind unter anderem werdende und stillende Mütter, Raucher, Sportler, Diabetiker und Personen mit einseitiger Ernährung. Ebenso jene Personen, die von den oben genannten Krankheiten betroffen sind.

 

 

WIE WIRD VITAMIN E EINGENOMMEN?

Vitamin E wird kommt ausschließlich in Pflanzen vor. Die besten Lieferanten für Vitamin E sind hochwertige, pflanzliche Öle wie beispielsweise Olivenöl, Sonnenblumenöl oder Rapsöl sowie Nüsse, Samen und Kerne.

Studien haben ergeben, dass knapp die Hälfte aller Erwachsenen nicht die täglich notwendige Menge zu sich nimmt. Daher sollte im Speiseplan auf gesunde pflanzliche Öle geachtet werden. Ein Esslöffel Rapsöl (ca. 12 g) enthält zum Beispiel fast 3 mg Vitamin E, womit schon ein Fünftel der empfohlenen Menge abgedeckt wird.

Auch Nahrungsergänzungsmittel helfen dabei, den Tagesbedarf zu decken. In Kapselform ist die Dosierung zudem sehr einfach.

 

 

FOLGEN VON VITAMIN E – MANGEL?

Ein Vitamin E-Mangel ist vor allem bei einer gestörten Fettaufnahme im Darm möglich. Dies kann unter anderem vorkommen, wenn man an entzündlichen Darmerkrankungen, Glutenunverträglichkeit oder Funktionsstörungen der Bauchspeicheldrüse leidet.

Bei einem Mangel können die Zellen durch freie Radikale geschädigt werden. Dadurch besteht die Möglichkeit, dass es unter anderem zu Konzentrationsschwierigkeiten, erhöhter Infektanfälligkeit, Müdigkeit und Sehschwäche kommt.

 

 

ÜBERDOSIERUNG VITAMIN E?

Die Einnahme von zu viel Vitamin E ist sehr selten, jedoch kann eine zu hohe Dosierung von Nahrungsergänzungsmitteln, die über längere Zeit eingenommen wird, zu Magen-Darm-Problemen führen.

 

 

       

 

VITAMIN E BEI FEMBIEN

Abgestimmt mit den besten Inhaltsstoffen wird bei den Nahrungsergänzungsmitteln von Fembien darauf geachtet, Vitamin E perfekt einzusetzen. Darum ist dieses Vitamin in den Produkten Kinderwunsch, Schwangerschaft und Golden Powder ein wesentlicher Bestandteil. In Kombination mit essenziellen Wirkstoffen wird so dafür gesorgt, dass dein Körper ausgeglichen und gestärkt wird.

 

Informiere dich gerne genauer über die Produkte unter www.fembien.com/produkte

 

 

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leer.Zurück zum Shop
      Versandkosten berechnen